Willkommen in der Hundeschule in Frankfurt Schwanheim!

Foto Simon

Mantrail-Woche im Oktober: Trotz Corona Urlaub planen? Ja klar! In unserer zweiten Mantrail-Woche in der Lüneburger Heide sind noch letzte Plätze frei. vom 3. bis 8. Oktober. Und wenn Corona bis dahin tatsächlich den Urlaub unmöglich macht, könnt ihr einfach und kurzfristig stornieren. Mehr Info unter Seminare 2021 - ganz nach unten scrollen.

Neuer Hundeführerschein-Kurs startet am 28. Mai

 

In 15 Stunden werdet ihr zum perfekten Team in allen möglichen Alltagssituationen:

 

Euer Hund lässt sich von Fressbarem abrufen, gibt Spielzeug und Kauknochen her, kommt auf euren Rückruf in allen Lebenslagen, geht locker an der Leine in Feld und Stadt, meistert cool Begegnungen mit Hund und Mensch, kennt den Maulkorb, sitzt, liegt und steht auf euer Signal- und vieles mehr. Am Ende steht eine Prüfung, bei der ihr das Gelernte unter Beweis stellt.

 

Interesse? Dann meldet euch an. Fragen? Einfach anrufen: 0173 3109992.

Der Kurs wird geleitet von Stefanie Simon (Prüferin für den Hundeführerschein). Kosten 300 Euro, incl. Lernmaterialien.

 

Start: 28. Mai 2021, 19 Uhr - alle 14 Tage.

Parkplätze der Hundeschule

 

Wir bitten unsere Kunden, auf dem Gelände der Hundeschule zu parken. Dort gibt es genügend  schattige Stellplätze. Fahren Sie einfach durch bis unter die Bäume.

 

Auf dem Gelände vor der Hundeschule ist das Parken nicht erlaubt!

 

 

Ab sofort gibt es eine dritte Junghundestunde!
Montags 18:30 Uhr, auf unserem Trainingsplatz.

Was unser Welpenkurs bietet - für Hundekinder ab acht Wochen:

  • Eine halben Stunde Einzelunterricht, speziell nur für ihren Hund. Darin trainieren wir die Ruhedecke, erklären das so nützliche Markersignal und beantworten erste Fragen. Der Einzelunterricht ist im Preis inbegriffen.
  • 8 Stunden prall gefüllt mit Lernen, Spielen und Spaß. Dabei geht es auch, aber nicht nur, um Sitz, Platz, Fuß und Rückruf. Es geht um zur Ruhe finden, anständiges Begrüßen von Menschen, vorsichtigen Einsatz der Welpenzähnchen, Dinge ausspucken oder gar nicht erst aufnehmen und vieles mehr.
  • Sozialisierung an andere Hunde in sorgsam überwachtem Spiel.
  • Gewöhnen (Habitutation) an fremde Umgebung, bewegliche Dinge, neue Geräusche.
  • Welpenfibel, in der wir viele Fragen der Welpenbesitzern beantworten. Auch im Preis inbegriffen.
  • Lehrmethoden, die auf positiver Bestärkung beruhen. Wir zischen nicht, wir rucken nicht und werfen nicht mit Sachen. Wir zeigen einfach den Hundekindern, wie die Übung geht - und belohnen sie für ihre Leistung.
  • Unsere langjährige Praxiserfahrung und unser umfangreiches Hintergrundwissen, das wir ständig in zahlreichen Fortbildungen ergänzen. Und ja, wir können dazu sogar ein Zertifikat der IHK vorweisen.
  • Jede Woche drei Termine: Montag um 17 Uhr, Mittwoch um 17 Uhr und Samstag um 9 Uhr für alle Welpen. Auf Hunde kleiner Rassen passen wir besonders gut auf!
  • Kurskarte mit 8 vollen Stunden plus einer halben Einzelstunde und unserer Welpenfibel für 200 Euro: Wer kommt, zahlt. Wer mal nicht kann, zahlt nicht.

Unsere Hundeschule hat selbstverständlich die Erlaubnis des Ordnungsamts Frankfurt nach dem Tierschutzgesetz § 11, Hunde auszubilden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule am Schwanheimer Wald