Probleme mit dem Hund

Individuelle Beratung und effektives Training

Ihr Hund zerstört das Sofa oder bellt die ganze Zeit, wenn er allein bleiben soll? Er knurrt Ihre Gäste an, wenn sie durch die Tür treten? Er springt in die Leine und pöbelt Mensch und Tier auf dem Spaziergang an? Er ist unsauber oder fürchtet sich vor lauten Geräuschen?

 

Viele Probleme lassen sich durch gezieltes Training lösen oder durch gutes Management verringern. Sprechen Sie uns an. Wir kommen für eine Beratung zu Ihnen nach Hause, gehen den Ursachen auf den Grund und trainieren in Einzelstunden mit Ihnen und Ihrem Hund, um Ihr individuelles Problem zu lösen.

 

  • Die Einzelstunden finden auf Wunsch bei Ihnen zu Hause oder in der Umgebung statt

Die Einzelstunden werden ergänzt durch Training in Kleingruppen, abgestimmt auf die speziellen Probleme des Hundes.

 

  • Betreutes Begegnungstraining: Für Hunde mit Angstproblemen, Hund-Hund- oder Hund-Mensch-Aggression.

    Hunde, die bereits erste Trainingserfolge zeigen, bringen wir hier gezielt mit anderen Hunden zusammen. Nach dem Prinzip "Ein Hund - ein Trainer" treffen wir uns einmal im Monat mit maximal drei Hunden, jedes Mensch-Hund-Team wird dabei von einer Trainerin betreut.
    Pro Begegnungstraining 45 €. Im Mini-Abo (3 Stunden) ermäßigt auf 40 € pro Stunde.

    Termine: siehe Stundenplan. Bei Interesse rufen Sie uns bitte an - wir nehmen nur Hunde ins Begegnungstraining, die wir kennen und einschätzen können.

     
  • Social Walk: Für Hunde mit Angstproblemen, Hund-Hund-  oder Hund-Mensch-Aggression

    Die Vorbereitung auf ein normales Hundeleben - für Hunde in fortgeschrittenem Trainingsstand üben wir den Freilauf in Kleingruppen. Die Hund-Halter-Teams werden von der Trainerin begleitet und gecoacht.
    Für maximal 3 Hunde, pro Stunde 25 €.

    Termine: siehe Stundenplan. Bei Interesse rufen Sie uns bitte an - auch hier müssen wir Sie und Ihren Hund erst kennenlernen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule am Schwanheimer Wald