Anti-Jagdtraining Intensiv

Foto: Stefanie Simon

Ihr Hund flitzt jedem Vogel, Kaninchen, Reh oder Schaf hinterher? Es gibt viele Gründe, warum Hunde jagen - leider ist es nicht nur lästig, sondern sogar ungesetzlich und oft auch gefährlich, für den Hund wie für seine Umwelt. In diesem Kurs geht es um Ursachenforschung, Training mit der Schleppleine, Selbstkontrolle beim Jagdimpuls und alternative Verhaltensweisen, die wir dem Hund anbieten.

 

Es kann sinnvoll sein, vor dem Anti-Jagdtraining den Rückrufkurs zu besuchen.

 

  • Ausführlicher Theorieteil :
    • Abendtermin
    • 60 Euro
  • Trainingstermine:
    • Anzahl nach individuellem Bedarf
    • Anmeldung für jeden Termin unbedingt erforderlich
    • Dauer jeweils 1,5 bis 2 Stunden
    • jeweils 25 Euro
  • Intensivtraining mit maximal vier Hund-Mensch-Teams
  • Bringen Sie bitte mit:
    • ein gut sitzendes Geschirr,
    • falls vorhanden , eine Schleppleine
    • sehr gute Leckerchen
    • und/oder ein Spielzeug
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule am Schwanheimer Wald